Exklusives Bürodesign – Unsere neue AV

Die adäquate und kundenfreundliche Projektbetreuung benötigt große Personalressourcen im Bereich der Arbeitsvorbereitung. Damit wir genügend qualifizierte Techniker anstellen können, mussten wir uns zunächst räumlich erweitern.

Also haben wir unser Büro zum Jahreswechsel um eine Flächen von 100 m² erweitert.

Das neue AV-Büro beinhaltet drei Tischgruppen mit elektrisch, höhenverstellbaren Tischgestellen und Akustiktrennwände für die verschiedenen Arbeitsgruppen. Eine Besprechungsinsel mit Bildschirm, bietet einen Treffpunkt für Übergaben oder Projektbesprechungen oder dient als Rückzugsort. Die Polsterelemente haben, genau wie die geschlitzten Trennwände mit Glasaufsatz, eine akustisch beruhigende Wirkung. In dem großen Wandregal sind Muster, Kataloge und sonstige Nachschlagewerke für die Arbeitsvorbereitung einsortiert. Ebenso sind alle gängigen Beschlagslösungen wie Topfbänder, Auszüge, Klappen, usw. mindestens einmal  mit unterschiedlichen Frontstücken verbaut. So kann man selber oder dem Kunden am eigenen Möbel die Technik zeigen und erklären.

Ein besonderer Hingucker sind die selber gestalteten Magnetpinnwände. Sechs verschiedene Motive, zeigen echte Projekte, die in den letzten Jahren von uns geplant und gefertigt worden sind.

 

Gerade wir bei Timmermann, als Objekt- und Büroeinrichter wissen, was ein funktionales und ansprechendes Büro ausmacht.

17 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten im Büro und viele davon verbringen dort acht und mehr Stunden am Tag.

Die Büroeinrichtung sollte dem entsprechend nicht nur funktional und Arbeitsprozess optimierend sein, sondern ebenso gut gestaltet, denn es hat einen großen Einfluss auf die Produktivität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Eine angenehme Umgebung hebt die Motivation, reduziert Stress und fördert so ein gutes Arbeitsklima.